Aktuelles

Spieltagsvorschau 04.12.2021 und 05.12.2021

weiterlesen

Spielbericht TSV Süßen vs. TSG Eislingen, 21.11.2021, 18:00 Uhr Bizethalle Süßen

Spielbericht TSV Süßen vs. TSG Eislingen, 21.11.2021, 18:00 Uhr Bizethalle Süßen

Der Blick geht nach unten 21:25 (10:11)

auch im zweiten unmittelbaren Nachbarschaftsderby hatte der TSV Süßen das Nachsehen. Lange konnten Schaffers Männer die Partie offen gestalten, ehe gegen Schluss die TSG den Sieg klar machen konnte.

weiterlesen

D-Jugend männlich TSV Süßen – TG Geislingen 26:13 (15:7)

D-Jugend männlich TSV Süßen – TG Geislingen 26:13 (15:7)

Am Sonntag durften wir die Mannschaft der TG Geislingen begrüßen. Es gab einen turbulenten Start, der sogar unseren sonst entspannten Trainer zur einer Verwarnung brachte. Wir mussten etwas Tempo rausnehmen um dann die passenden Lücken zu nutzen. So konnten wir mit einem deutlichen Punktevorsprung von 9 Toren in die Halbzeit gehen. In der zweiten Halbzeit haben wir den Gegnern zu viel Freiraum gelassen, so dass sie öfters frei auf das Tor kamen. Jedoch konnten wir viele schöne Treffer erzielen, und ein paar von uns konnten ihr erstes Tor erzielen.

Endstand : 26 : 13 :-)

Gespielt haben: Luca B, Luca T, Finn, Dario, Niklas, Julius, Maxim, Ole, Rafael, Matti und Simon.

Geschrieben von Luca Troccola

weiterlesen

Spielbericht TSV Heiningen 3 vs. TSV Süßen, 14.11.2021, 17:00 Uhr Voralbhalle Heiningen

Spielbericht TSV Heiningen 3 vs. TSV Süßen, 14.11.2021, 17:00 Uhr Voralbhalle Heiningen

Am vergangen Sonntag reiste der TSV Süßen zur "Dritten "vom TSV Heiningen. Von Beginn hatten die Filstäler so ihre Probleme den Ball im Gehäuse der Staren unterzubringen. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend

weiterlesen

Frauen 1 - Niederlage gegen TSV Bartenbach 2 20:14 (11:6)  

Frauen 1 - Niederlage gegen TSV Bartenbach 2 20:14 (11:6)  

Das letzte Spiel der Hinrunde bestritten unsere Damen vergangenen Samstag gegen den TSV Bartenbach 2. Das Spiel begann mit einer durchwachsenen Leistung, die zu einem Rückstand von 7:2 in der 16. Minute führte. Wir kämpften um jedes Tor und konnten bis zur 24. Minute ein 9:6 erreichen. Kurz vor der Halbzeit traf es uns schwer, denn unsere Torhüterin Karen verletzte sich am Knie. Daher musste ein Feldspieler die Position im Tor übernehmen.

Hart erkämpft ging es mit 11:6 in die Halbzeit. Die Abwehr stand nach der Pause wieder besser, jedoch haben uns Leichtsinnsfehler erneut zurückgeworfen. Dank unserer Ersatztorhüterin Maren, die mehrere Torschüsse parierte, konnte ein noch größerer Rückstand verhindert werden. Wir kämpften um jedes Tor, was leider wenig am Spielstand änderte. Das Spiel verloren wir mit 20:14. Wir bedanken uns bei allen Fans die uns vor Ort unterstützten.

Wir wünschen unserer Torhüterin GUTE BESSERUNG  

Es spielten: Karen Reichert (TW), Larissa Braun (1), Annika Olschewski (1), Milena Stampfer, Sandra Villfohrt, Maren Schmid (1), Vanessa Schurr (3), Carolin Gropper, Michelle Fuchs, Cordula Eilhoff (1), Leonie Milde (6/1)

weiterlesen

D-Jugend männlich: TV Altenstadt – TSV Süßen 23:14 (10:5)

D-Jugend männlich: TV Altenstadt – TSV Süßen 23:14 (10:5)

Am Sonntag waren wir zu Gast in der Michelberghalle beim TV Altenstadt. Wir starteten hochmotiviert mit 2 Toren. Es zeigte sich jedoch schnell, dass die Altenstädter überlegener waren und sich einen 5 -Tore - Vorsprung zur Halbzeit erspielen konnten. Eine spannende Aufholjagd begann. Jedoch waren in unserer offensiven Abwehr zu viele Lücken, die den Gastgebern zum deutlichen Sieg von 23:14 verholfen haben.

Gespielt haben: Valentin (TW) , Matti, Rafael, Ole, Julius, Luca B, Luca T, Maxim, Damiano, Finn, Niklas, Mats und Dario Bericht

geschrieben von Luca Troccola

weiterlesen

D-Jugend weiblich: HSG WiWiDo – TSV Süßen 18:12 (9:4)

D-Jugend weiblich: HSG WiWiDo – TSV Süßen 18:12 (9:4)

Am Sonntag den 14. November um 10:40 spielte die D Jugend des TSV Süßens gegen HSG WiWiDo in der Lautertalhalle. Trotz einer guten Abwehr haben sie um 6 Tore verloren. Das Spiel war in der 1. Halbzeit ausgeglichen, jedoch klappte in der 2. Halbzeit das Zusammenspiel nicht mehr so gut. Somit musste sich der TSV Süßen mit 12:18 geschlagen geben.

Es spielten: Paula Nägele, Samara Maunz, Jana Milde, Leni Prinzing, Lea Koch, Lena Häberle, Janina Steiner, Leni Richter und Ronja Rembold

Bericht geschrieben von Janina Steiner

weiterlesen

Tag des Schiedsrichters - 11.11.2021

Tag des Schiedsrichters - 11.11.2021

Gleichstellung statt Bonbons: Frauen-Gespanne mit gleichen Rechten - und gleichen Pflichten

Tanja Kuttler und Maike Merz sind das einzige Frauen-Gespann im Elitekader. Tanja Kuttler und Maike Merz sind das einzige Frauen-Gespann im

weiterlesen

Spieltagsvorschau

Spieltagsvorschau

weiterlesen

Frauen Derby Niederlage gegen WiWiDo 4 16:26 (6:13)

Frauen Derby Niederlage gegen WiWiDo 4 16:26 (6:13)

Unsere Damenmannschaft hatte am vergangenen Samstag ihr 2. Spiel, welches ein Derby gegen Winzingen Wissgoldingen Donzdorf war. Die Mädels waren alle sehr motiviert und gut gelaunt. Die ersten 7 Minuten

weiterlesen

Spielbericht SG Lauterstein 3 vs. TSV Süßen, 20:25 (8:11), 30.11.2021 Kreuzberghalle Lauterstein

Spielbericht SG Lauterstein 3 vs. TSV Süßen, 20:25 (8:11), 30.11.2021 Kreuzberghalle Lauterstein

Sieg in Lauterstein 20:25 (8:11)

Mit einem klaren Sieg untermauert der TSV den Trend der vergangenen Spiele. 

Auswärts in Nenningen war für den TSV bisher ein unbequemes Unterfangen. Jedoch konnten Schaffers Jungs die Form gegen den Tabellenführer Hofen/Hüttlingen in Lauterstein gegen die "Dritte" bestätigen. Von Beginn war der

weiterlesen

Spieltagsvorschau

Spieltagsvorschau

weiterlesen

Spielbericht Frauen TSV Süßen vs. SG LTB 2 16:22

Spielbericht Frauen TSV Süßen vs. SG LTB 2 16:22

Vergangen Sonntag, am 24.10.2021, trat unsere Damenmannschaft zu Ihrem 1. Spiel in dieser Saison an. Gespielt wurde in der heimischen Bizethalle gegen SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch 2. Motiviert starteten unsere Mädels in das erste Match und stellten zu Beginn eine sehr gute Abwehr. Nach einer langen Phase mit einem Spielstand von 0:0 fiel in der 6. Minute das erste Tor für LTB 2. Nach anfänglichen Zielproblemen fiel auch in der 14. Minute unser erstes Tor. Dank der guten Leistung unserer Torhüterin Karen Reichert wurde der Vorsprung unserer Gegner gering gehalten. Nach einem aufregenden Hin und Her gingen wir mit einem Spielstand von 5:9 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte versenkte Nina Dangelmaier zielsicher drei 7-Meter. Aber auch unsere Gegner erhielten diverse 7-Meter zugesprochen, sodass sich deren Vorsprung leider nicht verringerte. Durch einige Patzer auf unserer Seite gelang es dem Gegner Tempogegenstöße erfolgreich zu verwerten. Unsere Mädels kämpften weiter um jedes Tor. Das Spiel beendeten wir mit einer Niederlage von 16:22. Der Dank gilt allen Fans und Helfern vor Ort.

weiterlesen

mJD  TSV Süßen – Frisch Auf Göppingen2 15:13 (7:7)

mJD TSV Süßen – Frisch Auf Göppingen2 15:13 (7:7)

Am 24. Oktober 2021 durften wir die Mannschaft des Frisch Auf Göppingen 2 begrüßen. Wir starteten etwas unkonzentriert und kassierten direkt zwei Tore. Langsam sortierten wir uns waren dann über lange Zeit gleich auf. Was der Halbzeitstand von 7:7 wieder spielte. In der Halbzeit wurde uns ordentlich Dampf unterm Hintern gemacht. Dies konnte man in der zweiten Halbzeit deutlich sehen und so konnten wir uns einen kleinen Vorsprung sichern und ihn bis zum Schluss durchziehen. In der 40. Minute ließen wir uns mit dem Endergebnis 15:13 ordentlich feiern. Dies war ein toller Erfolg der ganzen Mannschaft! Nun stehen wir auf dem zweiten Platz und wollen diesen natürlich weiterhin halten!

Gespielt haben: Valentin, Luca B, Mats, Matti, Maxim S., Julius, Ole, Simon, Finn, Rafael, Dario, Luca T. Verfasst von Luca Troccola

weiterlesen

Spielbericht TSV Süßen vs. SG Hofen/Hüttlingen 23:23 (13:10) 23.10.2021 Bizet Halle Süßen

Spielbericht TSV Süßen vs. SG Hofen/Hüttlingen 23:23 (13:10) 23.10.2021 Bizet Halle Süßen

Tabellen erster zu Gast in Süßen 23:23 (13:10)

Der Handballabend in Süßen versprach spannend zu werden, da der Tabellen erste, die SG Hofen/Hüttlingen 2, zu Gast in Süßen war.

Auf den ersten Auswärtssieg der Saison sollte auch der erste Heimsieg und die nächsten Punkte nach Süßen

weiterlesen

Spielbericht HSG Bargau/Bettringen vs. TSV Süßen, 17.10.2020 FEIN Halle Bargau

Spielbericht HSG Bargau/Bettringen vs. TSV Süßen, 17.10.2020 FEIN Halle Bargau

Der Knoten ist geplatzt 24:25 (10:11)

Nach drei bitteren Auftaktniederlagen gelang es dem TSV Süßen am vergangenen Wochenende, die ersten beiden Punkte einzufahren. Nach einem sprichwörtlichen Krimi in den letzten

weiterlesen

Handballaktionstag an den Grundschulen 15.10.2021

Handballaktionstag an den Grundschulen 15.10.2021

Der diesjährige Grundschulaktionstag wurde vom HVW auf Oktober festgelegt. Da man Pandemiebedingt keine Schulen mischen darf, fand der Handballaktionstag für Klasse 2 und -3 der Hornwiesengrundschule am 04.10. und für alle 2. Klassen der Grundschule des Schulverbunds am 15.10.2021 statt.

weiterlesen

F-Jugend TSV Süßen vs. TV Altenstadt, 16.10.2021

F-Jugend TSV Süßen vs. TV Altenstadt, 16.10.2021

am Samstag bestritten wir unser 2. Spiel gegen den TV Altenstadt in der Hohensteinhalle in Gingen. Auch dieses mal begannen wir mit Turmball. Von der körperlichen Größe einiger unserer Gegner ein bisschen eingeschüchtert, begannen wir eher verhalten. Anfänglich vergaben wir leider einige Chancen, da die Turmwächter

weiterlesen

Spieltagsvorschau

Spieltagsvorschau

weiterlesen

F-Jugend: TSV Süßen vs. HSG WiWiDo

F-Jugend: TSV Süßen vs. HSG WiWiDo

Am letzten Sonntag starteten wir in unsere erste F-Jugend-Saison. Der Spieltag fand in der Michelberghallle in Geislingen statt und unser Gegner war die HSG WiWiDo. Beim letzten Trainingsspiel im Sommer gegen die HSG WiWiDo konnten wir das Spiel klar für uns entscheiden und somit gingen wir optimistisch in den Spieltag. Da sowohl wir, wie auch die HSG, über einen großen F-Jugend-Bereich verfügen, sind die Mannschaftsaufstellungen nicht immer die selben. Zum Auftakt spielten wir Turmball. Obwohl wir unsere Sache gut machten, spielte die HSG taktisch klüger und so mussten wir uns knapp geschlagen geben. Weiter ging es dann mit 5+1 Handball. Auch hier waren deutliche Fortschritte unsere Spieler zu sehen. Unsere Torwarte vereitelten einige klare Chancen der HSG. Letzen Endes war uns aber die HSG durch schnelleres Umschalten von Angriff auf Abwehr etwas überlegen und wir mussten uns auch hier knapp geschlagen geben. Besonders gefreut hat uns, dass unsere Spieler klare Fortschritte gezeigt und sich vor allem die jüngeren Spieler sehr gut geschlagen haben. An unseren Schwächen werden wir in den nächsten Trainings noch ein bisschen arbeiten. Alle Spieler hatten jedoch viel Spaß am Spiel und sind heiß auf Handball. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Spiel am Samstag in Gingen gegen die TG Geislingen.

weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.