Schiedsrichter

Bild: Tom Weller

Fair geht vor

In der Saison 2019/2020 hat Katharina Heinz im Gespann mit Sonja Lehnhardt vom HC Wernau Spiele bis zur Bundesliga, bereits das 5 Jahr geleitet. Michael Hommel im Gespann mit Simon Jakober vom TG Geislingen haben sich im HVW Kader etabliert und das 2 Jahr erfolgreich absolviert. Zum weiteren HVW Team gehören Eduard Huber und Beck Smakaj, die „alten Hasen“ haben das 8 Jahr bestritten. Auf der Bezirksebene war Steffen Angerbauer und André Grupp erfolgreich im Einsatz.

Insgesamt wurden in der letzten Saison von den Süßener Schiedsrichter 73 Spiele geleitet (Vorsaison 2018/19 waren es 102 Spiele) und ab März 2020 wurde das Spielgeschehen komplett eingestellt, auf Grund der bekannten Corona Situation.

Für die neue Saison 2020/2021 sind erneut 6 Schiedsrichter im Einsatz und das trotz personeller Änderung. André Grupp pausiert eine Saison als Schiedsrichter und wird weiterhin als Spieler die 1. Mannschaft unterstützen. Neu im TSV Süßen Schiedsrichterkader möchte wir Simon Jakober begrüßen, der bereits seit mehreren Jahren mit Michael Hommel im Gespann pfeift. Alle Schiedsrichter pfeifen diese Saison für den TSV Süßen.

In der neuen Runde leitet Katharina Heinz Spiele bis zur 1.Bundesliga (F), 2. und 3. BL (M). Michael Hommel und Simon Jakober sind aufgestiegen und leiten die Partien im HBW (Handball Baden-Württemberg), HVW-Bereich (Handballverband Württemberg) und Bezirk. Eduard Huber und Beck Smakaj im HVW-Bereich und Bezirk, sowie Steffen Angebauer im Bezirk.

Folgende Schiedsrichter sind in der Saison 20/21 für den TSV Süßen im Einsatz:

  • Katharina Heinz TSV Bundesliga, HVW und Bezirk
  • Simon Jakober TSV HBW, HVW, Bezirk
  • Michael Hommel TSV HBW, HVW, Bezirk
  • Beck Smakaj TSV HVW-B-Kader, Bezirk
  • Eduard Huber TSV HVW-B-Kader, Bezirk
  • Steffen Angerbauer TSV Bezirk

Ich bitte alle Trainer, Spieler und Zuschauer sich fair gegenüber Spielern und Schiedsrichter zu verhalten. Besonders bei Jugendspielen bitte ich die Eltern, Vorbilder für Kinder zu sein. Ohne Schiedsrichter können wir keine Handballspiele stattfinden.

Freuen wir uns auf spannende Spiele in der Saison 20/21 und wünschen allen Schiedsrichtern einen „gut Pfiff“ und das sie verletzungsfrei bleiben.

Eduard Huber
Schiedsrichterobmann

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.